Shopware-Hosting-Einstieg

Shopware Hosting

Performantes Shopware Hosting erfordert neben der notwendigen Erfahrung auch das entsprechende Knowhow als Hosting Anbieter. Nachfolgend haben wir einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Aufstellung des passenden Shopware Hostings helfen.

Wichtige Kriterien für die Wahl des richtigen Shopware Webhosters

Bei der Auswahl einer passenden Hosting-Lösung spielen die Eigenschaften wie Hardware, Beratung, Service und Sicherheit eine wichtige Rolle. Auch die Geschwindigkeit eines Webservers oder der Datenbank beeinflussen die Performance Ihres Onlineshops. Um einen passenden Shopware Webhoster zu finden, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Shopware Zertifizierung
  • Langjährige Erfahrung
  • Persönliche Beratung
  • Angebot an Lösungen für Einsteiger und Profis
  • Einsatz hochwertiger Markenware
  • Notfall-Service
Hosting-Webserver
Hosting-Checkliste

Folgende Eckdaten helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Servers

  • Artikelanzahl (einzeln und mit Variationen) und Artikelkomplexität (z.B. sehr viele eingesetzte Attribute).
  • Shop Zugriffszahlen im Peak
    Ein geeignetes Shopware Hosting sollte sich immer an Lastspitzen ausrichten. Bei der Auswertung hilft Google Analytics.
  • Eingesetzte Plugins
    Manche Plugins sind sehr performancehungrig, daher sollte man die eingesetzten Plugins mit dem Hoster des Vertrauens oder dem Agenturpartner überprüfen.
  • Schnittstellen
    Auch Anbindungen an Drittsysteme (wie z.B. ERP, BI-Tools, eine externe Suche oder Preissuchmaschinen) können unter Umständen hohe Anforderungen an den Server stellen.
  • Sonstiges
    Das können z.B. besonders datenbankintensive Shop-Erweiterungen sein, die direkt im Code vorgenommen wurden (z.B. die Abfrage nach einer Automarke, Baujahr und Modell).

All diese Informationen helfen Ihnen und dem Hoster bei der Auswahl des geeigneten Shopware Servers.

Sie wollen mehr über Shopware im Bereich Shopentwicklung erfahren?
Wir beraten Sie gerne telefonisch unter der 030 208 476 700

Hosting-Technologie

Cloud oder Dedicated?

Eine Cloud-Server-Infrastruktur, wie AWS, bietet durchaus einige Vorteile, da sie bei Lastspitzen mehr Ressourcen zur Verfügung stellen kann. Allerdings haben diese Lösungen auch einige Nachteile. Zum einen benötigt man die entsprechende Erfahrung zum Aufsetzen einer Cloud-Infrastruktur, zum anderen sind die Lösungen i.d.R. auch teurer als ein dedicated Server oder eine Cluster-Infrastruktur. Wir empfehlen Ihnen hierbei das Gespräch mit dem Hoster Ihres Vertrauens zu suchen.

Worauf Sie außerdem bei der Wahl Ihres Hosters achten sollten

Neben hohen Ladezeiten haben Ausfälle bei externem Datenbankzugriff einen großen Einfluss auf die Nutzerfreundlichkeit und Platzierung ihres Onlineshops. Downtimes sind im Bereich des Webhostings zwar unvermeidbar, ein unangekündigter Ausfall auf langen Zeitraum sollte sich heutzutage jedoch kein Hosting Anbieter mehr leisten können. Um das Risiko eines Webserver Ausfalls zu minimieren, sollten Sie beim Shop-Hosting zudem folgende Punkte beachten:

  • Ausfallsicherheit
  • Backup-Strategie
  • Cashing
  • Erreichbarkeit
  • Support

All diese Informationen helfen Ihnen und dem Hoster bei der Auswahl des geeigneten Shopware Servers.

Hosting-Hardware

Mit folgenden Shopware Hostern haben wir bereits gute Erfahrungen gemacht

Dogado (ehemals Aixpro)

Dogado ist ein renommiertes Web & Cloud Hosting Spezialist aus Dortmund. Zum Produktportfolio von dogado gehören Domains, Web- und WordPress-Hosting Pakete sowie Cloud Server, Hosted Exchange Pakete, Online Backup und Office 365 Lösung.

Webhosting mit dogado.de

Shopware-Hosting

Shopwarehosting ist ein Webhoster Anbieter aus Hamburg und ausgewiesener Hosting Partner & Businesspartner der Shopware-AG. Hier steht eine persönliche Betreuung des Kunden an erster Stelle.

Webhosting mit shopwarehosting.de

Profihost

Die Hosting Angebote von Profihost sind speziell für die das Webhosting von Shopware, Oxid, Magento und XT-Commerce vorkonfiguriert. Als Hosting-Partner können Sie auch von einer kostenlosen Installation der Shop Software profitieren.

Webhosting mit profihost.de
Shopware 6 Logo

Shopware 6

Shopware 6 wurde in Koalition mit Händlern entwickelt und ist daher sehr benutzerfreundlich. Durch einen API-First-Ansatz können Schnittstellen von anderen Anbietern und Seiten besser genutzt werden. Soll ein komplett neuer Online-Shop aufgebaut werden, dann ist die 6er Version eine sehr gute Lösung.

Hier finden Sie einen ausführlichen Vergleich zwischen Shopware 5 vs. Shopware 6.

Wir sind zertifizierter Servicepartner von Shopware und stehen Ihnen bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung.