JTL-Connect in Düsseldorf

28.10.2015 13:20

Zum ersten Mal fand am Dienstag, den 20. Oktober, die hauseigene JTL-Connect-Messe in der Stadthalle am Messezentrum in Düsseldorf statt. Wir von Solution360 reisten schon am Vorabend an und bauten mit den Kollegen von JTL und anderen Servicepartnern unsere Stände auf.
Danach gingen wir mit unseren Partnern von der Firma Kreativkonzentrat und Oliver Rau vom Kivanta Shop zum Abendessen.

Pünktlich um 9 Uhr morgens öffnete die JTL-Connect ihre Pforten und eine Viertelstunde später gab es schon die erste, sehr interessante Keynote-Präsentation von Thomas Lisson, einem der Geschäftsführer von JTL. Thomas berichtete ausführlich über die Vorteile und Verbesserungen der neuen JTL-Wawi 1.0, des gerade erschienenen JTL-Shop 4 und was man in Zukunft noch erwarten kann, wie z.B. ein neues CRM und besseres Retourenmanagement. Auch über den Einsatz der JTL Connectoren zu Shopware, Magento, Gambio, xt modified und OXID eShop wurde gesprochen.

Viele Besucher strömten in den Messesaal und bereits um 10:30 Uhr war es rappelvoll. Mehr als 900 Teilnehmer und über 25 Servicepartner mit eigenen Ständen waren auf der JTL-Connect vertreten. Weiterhin gab es zahlreiche spannende Vorträge, u.a. von Amazon, Paypal, Johannes Altmann von Shoplupe und von Mario Fischer (Website Boosting). Auch wir hielten einen Fachvortrag über das häufig benutze Amazon Payments Plugin, das von uns für den JTL-Shop realisiert wurde.

An unserem eigenen Stand kamen viele Besucher vorbei und wir hatten interessante Gespräche - sowohl mit unseren Bestandskunden von Kivanta.de, schlappenladen.de, flashusb.de, als auch mit anderen Partnern und Kunden. Auch sprachen wir mit einigen Interessenten über neue faszinierende Projekte. An unserem Nachbarstand trafen wir auf die sympathischen Kollegen vom Amazon Payments Team.

Die Messe endete um 18 Uhr und danach ging es direkt weiter zur Abendveranstaltung auf Europas größtes Partyschiff, die Ocean Diva. Dort gab es ein sagenhaftes Catering und Livemusik vom Feinsten - unter anderem von der Robbie Williams Cover-Band mit dem JTL-Mitarbeiter Armin Joisten als Sänger.

Alles in Allem war die erste JTL-Connect Messe eine sehr gelungene Veranstaltung und endete mit einer tollen Bootsfahrt auf dem Rhein mit der Ocean Diva. Wir freuen uns jetzt schon auf die zweite JTL-Connect in 2016 und wünschen allen JTLern gute Geschäfte bis dahin.